Alessa Sophia Mensch

blank

Geburtsdatum: 26.08.1998
Homebase: Long story…
Lieblingsspots: Capetown, Taiba –Brasilien, Cabo de la vela- Kolumbien, Achyll-Irland, Orth- Fehmarn, Perlebucht – Büsum ...
Stil: Big Air, Freestyle, Wave

Biggest Achievements:

5th current world ranking BAKL,
4th Full Power Tarifa,
1st Rider of the year- ROTY 2021

Wie bist du zum Kiten gekommen und was begeistert dich besonders daran?

Ursprünglich wollte ich als Bartender um die Welt reisen.

Begonnen habe ich in Ecuador. Durch Zufall habe ich dort das Kiten entdeckt und meine Welt hat sich auf einmal schlagartig verändert!
Ich bin zwar um die Welt gereist, allerdings als Kitelehrer,- nur habe ich mittlerweile aufgehört zu schulen. Stattdessen reise ich nun um die Welt, um an Wettkämpfen teilzunehmen und meinen Traum zu verfolgen.

Das Allerbeste daran ist, dass sich alles was mich fasziniert in einem Sport vereint;

extreme Naturverhältnisse und Umweltbewusstsein, Adrenalin, Körperspannung und Disziplin, gleichgesinnte Gemeinschaft, die Welt zu erkunden und meine Definition von Freiheit!

Wenn du bei Petrus einen Wunsch frei hättest: Welche Bedingungen würdest du dir für eine perfekte Session bestellen?

Mein Plan ist es, die Gegenwart zu nutzen, um genau die Dinge zu tun, die mir Gänsehaut bereiten!
Mich ständig und stetig herauszufordern und dann meine Erwartungen und Ziele anzupassen.
Ich will das Level der Frauen in Big Air herausfordern. Sie zu inspirieren, an ihre eigenen Grenzen zu gehen und ihre Angst zu überwinden.

Social Media:

.
Ride Engine Deutschland