SABER /
Unity Direct Connection
/ Stiff Flex

Saber Trapeze

Die Schale des Saber Trapezes wurde basierend auf denselben proprietären Daten entworfen, die auch der Konstruktion des Elite zugrunde liegen. Allerdings kommt hier ein flexibleres Verbundmaterial zum Einsatz, wodurch das Saber einen etwas geringeren Härtegrad aufweist. Die im Spritzgussverfahren hergestellte Schale ermöglicht dadurch einen ausgeprägteren torsionalen Flex, bietet in Kombination mit dem Lumbar Lock aber dennoch das legendäre Locked-in-Feeling, das die Trapeze von Ride Engine so begehrt macht. Durch die Ausstattung mit den Unity-Ladder-Lock-Straps ist das Saber mit der innovativen Unity-Spreader-Bar kompatibel. Dieses System markiert einen Quantensprung in der Trapeztechnlogie und eliminiert jegliches Hochrutschen oder Verdrehen des Trapezhakens.

*Die Spreader Bar ist separat erhältlich.

Structurally Engineered Shell - Die Rückenschale aus formbaren Verbundwerkstoffen ermöglicht verglichen mit dem Vollcarbon-Modell Elite eine intensivere Verwindung des Trapezes.
Neoprene Body Wrap - Randbereiche aus Neopren, die höchsten Tragekomfort ermöglichen, auch auf nackter Haut.
Unity System Connection - Mit dieser Technologie gehören vertikales und horizontales Verrutschen der Spreader Bar der Vergangenheit an.
Multiple Leash Attachment Options - Abnehmbare Handlepass-Leash-Befestigung sowie D-Rings links und rechts am Trapez zur Befestigung einer kurzen Leash.
Lumbar Lock - ein spezielles, ergonomisches Design im unteren Rückenbereich, das optimales Locked-in-Feeling garantiert.
Fusion Foam - hilft dem Trapez dabei sich optimal an deine Körperform anzupassen.
Unity Direct Connection

Unity Direct Connection System

Das revolutionäre Unity-Direct-Connection-System besteht aus zwei Teilen – der Unity-Spreader-Bar und den Unity-Ladder-Lock-Straps – und ist exklusiv für unsere Trapezmodelle Elite Carbon und Saber erhältlich. Sich auf dem Wasser lockernde Gurtbänder und damit einhergehender Verlust des Tragekomforts gehören mit dieser Innovation der Vergangenheit an. Das Ratschensystem der Unity-Ladder-Lock-Straps garantiert eine bombenfeste Passform – auch über mehrere Stunden hinweg – und eliminiert lästiges Hochrutschen des Trapezhakens. Durch die beidseitige Anbringung der Ratschen wird das An- und Ausziehen des Trapezes außerdem so simpel und komfortabel wie nie zuvor. Kein Zerren, kein kraftaufwendiges Nachziehen mehr: Mit diesem System verleihst du deinen Sessions eine neue Dimension an Fahrspaß!

KOMPATIBEL MIT ALLEN RIDE ENGINE
ELITE & SABER TRAPEZEN